Der Startschuss ist gefallen

Mit den neuen Top-Level-Domains zeigen Sie, wofür Sie stehen, und was man auf Ihrer Seite findet. Mit Business-Domains wie .shopping, .restaurant, .versicherung oder .computer, wissen Kunden sofort, was Sie anbieten. Und mit Domains wie .koeln, .hamburg oder .berlin unterstreichen Sie den regionalen Charakter Ihrer Website.

 

Zur Bestellung einer Domain führen Sie bitte den »Domain-Check« oben auf der Seite durch.

 

Wenn Sie bereits Kunde sind, loggen Sie sich oben rechts unter »Mein DotCologne« mit Ihren Kundendaten ein.

 
 
 
 
 

 

Domains sind ein wichtiges Marketinginstrument

Für Besucher und Interessenten schafft die Domain den ersten Eindruck von Ihrem Webangebot. Sie ist nicht bloß eine Adresse, sondern ein elementarer Bestandteil für den Gesamteindruck Ihres Unternehmens. Eine gut gewählte Domain sichert Ihnen außerdem einen der vorderen Plätze in Suchmaschinen. Dadurch werden Sie schneller im Web gefunden.

 
 

Ihr persönliches Aushängeschild im Internet

Mit einer aussagekräftigen Domain schaffen Sie ein individuelles Aushängeschild im Internet, das leicht zu merken und jederzeit zu finden ist. Runden Sie ihren Internetauftritt ab, indem Sie Ihre Domain auch für eine unverwechselbare E-Mail-Adresse nutzen.

 

Vorteile Ihrer DotCologne-Domain auf einen Blick

  • Große Auswahl zu günstigen Preisen
  • Nationale und internationale Endungen
  • Domains mit Umlauten und Sonderzeichen
  • Inklusiv-Leistungen wie dynamische Domain-Umleitung
  • Domain als exklusive und unverwechselbare Mailadresse

 

 

 

So funktioniert der Domain-Umzug im Detail 
  1. Kontaktieren Sie Ihren bisherigen Anbieter, und fordern Sie einen Autorisierungscode an. Dieser besteht bei .de, .com, und mobi-Domains aus einer Zeichenkombination mit sechs bis 16 Zeichen. Bei .org, .info, .biz, .us und .name-Domains kann diese Zeichenkombination bis zu 32 Zeichen lang sein.
  2. Um den Domain-Umzug zu starten, geben Sie Ihre Domain in das oben stehende Kästchen ein und klicken auf »prüfen«. Wählen Sie Ihre Domain aus und fahren mit der Bestellung fort. Unter der Rubrik »Transfereinstellungen« geben Sie bitte den Autorisierungscode Ihres vorherigen Anbieters ein. Schließen Sie Ihre Bestellung ab.
  3. Nach Abschluss dieses Prozesses erhalten Sie eine E-Mail von uns.
  4. Wir treten anschließend mit Ihrem ehemaligen Anbieter in Kontakt und erledigen den Rest für Sie.